Aachen - Neuer Trend in Deutschland: Zahl der Urnenkirchen steigt - Alternative zu Kirchenabriss

Hier kommst Du zur
STADT AACHEN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
STADT AACHEN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5002
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Aachen - Neuer Trend in Deutschland: Zahl der Urnenkirchen steigt - Alternative zu Kirchenabriss

Beitragvon Sonja » Sa 8. Sep 2018, 07:11

Was früher nur Herrschern, Adligen und hohen Geistlichen vorbehalten war, gibt's mittlerweile für jeden. Eine Urne etwa in den Wänden oder Stelen einer Kirche. In den letzten fünf Jahren haben sich diese Kirchen, die das anbieten, verdoppelt. Die Zahl der Urnen- oder Grabeskirchen in Deutschland hat sich seit 2013 verdoppelt. In 42 Kirchengebäuden wurden inzwischen Räume eingerichtet, in denen Urnen mit der Asche von Verstorbenen beigesetzt werden.Da immer weniger Kirchen für Gottesdienste benötigt würden, könnten Gemeinden so Abrisse oder Leerstände vermeiden und zugleich Einnahmen erzielen, um die Gebäude instandzuhalten. Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Aachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast