Ablehnung für Ski-Piste an Kö stattdessen in Unterbilk ?

Hier kommst Du zur
STADT DÜSSELDORF!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
STADT DÜSSELDORF!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2543
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Ablehnung für Ski-Piste an Kö stattdessen in Unterbilk ?

Beitragvon Sonja » So 23. Jul 2017, 16:39

Eigentlich war das Thema Skipiste vom Tisch, als Jochen Wirtz im Wirtschaftsausschuss Ende Mai mitteilte, die Attraktion könne nicht am Kö-Bogen umgesetzt werden. "Wir haben uns das Gelände an den Düsseldorf Arcaden angeschaut", sagt der Veranstalter, der seine Meinung durchaus noch mal ändern würde. Sofern die Stadt mitspielt. Denn die 8500 Quadratmeter gleich neben dem Einkaufszentrum in Unterbilk würde Jacobs schon gerne komplett bespielen, rund um die zehn bis 15 Meter hohe und etwa 50 Meter lange Bahn ein ganzes Winterdorf aufbauen. Mehr genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Duesseldorf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast