Düsseldorf bleibt sauber - eine APP zeigt positive Auswirkungen und kommt gut an - und doch...

Hier kommst Du zur
STADT DÜSSELDORF!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
STADT DÜSSELDORF!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1892
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Düsseldorf bleibt sauber - eine APP zeigt positive Auswirkungen und kommt gut an - und doch...

Beitragvon Uwe » Fr 6. Jul 2018, 17:03

Düsseldorf bleibt sauber - eine APP zeigt positive Auswirkungen und kommt gut an - und doch, da gibt es bei genauerem hinschauen für mich einen kleinen Wermutstropfen den es zu erwähnen gilt! Aber kommen wir zuerst zu der aktuellen Presse-Verlautbarung der Stadt Düsseldorf:

App "Düsseldorf bleibt sauber" sehr erfolgreich
Funktion bereits 2.025 Mal herunter geladen/566 Meldungen wurden bis Anfang Juli an Umweltamt und Awista übermittelt

Text: Paulat, Volker
Als Riesenerfolg hat sich die App "Düsseldorf bleibt sauber" erwiesen. Sie wurde seit ihrer Vorstellung am 12. Juni bis zum 2. Juli bereits 2.025 Mal herunter geladen. 566 Meldungen zur Verbesserung der Stadtsauberkeit haben aufmerksame Düsseldorfer seither über die App übermittelt. Den Meldungen gehen Mitarbeiter der Landeshauptstadt und der Awista GmbH jetzt nach. Posts wie: "Super, die App! Wird fast sofort beseitigt, wenn man etwas meldet" belegen, dass das Angebot bei der Bevölkerung gut ankommt.

Oberbürgermeister Thomas Geisel zeigt sich überaus zufrieden: "Offenbar haben wir mit der Sauberkeitskampagne und besonders auch mit der neuen App beim Gros der Bevölkerung einen Nerv getroffen. Die Menschen sind an einem sauberen und gepflegten Erscheinungsbild der Stadt sehr interessiert und zeigen ein großes Interesse daran, dabei mitzuwirken."

Mittels der neuen App können auch weiterhin Schmutzecken und Müllablagerungen per Foto angezeigt werden. Eingehende Meldungen werden unverzüglich an Reinigungs-Teams weitergeleitet. "Ziel ist, dass Schmutzecken, die auf diese Weise gemeldet werden, möglichst binnen 24 Stunden gesäubert werden", kündigt der Oberbürgermeister an. Es ist laut Umweltamt gelungen, binnen dieser Frist die meisten Verunreinigungen zu entfernen. Bei manchen größeren Verunreinigungen dauert die Entfernung etwas länger. Dies ist zum Beispiel bei im öffentlichen Raum abgestellten Schrottfahrrädern der Fall. Bei diesen wird, bevor sie entfernt werden, noch ein Hinweis an den Besitzer angebracht, dass das abgestellte Fahrrad entfernt wird, wenn er es nicht innerhalb einer festgesetzten Frist weggeräumt hat.

Neben dem neuen Meldeweg per App bestehen die bewährten Wege über das Servicetelefon Stadtsauberkeit unter der Rufnummer 0211-89-25050 und die Mailadresse stadtsauberkeit@duesseldorf.de weiter.

Quelle: Presseamt der Stadt Düsseldorf / 06.07.2018 09:14


Und nun der Wermutstropfen den ich Eingangs erwähnte: Auch wenn es manch einem nicht für ganz so wichtig erscheint die 'Randgruppen' zu beachten und das ausscheidende Völkchen der Windows-Phone Nutzer zu berücksichtigen, so finde ich es schon seltsam, das für ANDROID und iPHONE hier wieder die maximale Aufmerksamkeit verwendet wird, jedoch die Nutzer von Windows-Phones scheinen leider auch für die Szadt Düsseldorf außen vor zu bleiben, oder wird man da noch eines anderen belehrt? Na ja, wer mit solch einem antiken Gerät umher läuft, kann ja immer noch auf die gute alte Übermittlung per eMail zurück greifen... SCHADE sage ich da nur, ein wirklich sehr guter Gedanke, halt nur mit der wirklich konsequenten Ausführung scheint es an verantwortlicher Stelle einen Moment lang an Überlegung gefehlt zu haben...

Uwe Jacob
Tel.: 0211 / 942 15 940
NRWportal
.
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Duesseldorf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste