Benrath - Nichts anfassen und nicht rennen sind Museumsregeln - Spannende Familienführung durchs Schloss

Hier kommst Du zur
STADT DÜSSELDORF
OT BENRATH!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den
OT BENRATH hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in
STADT DÜSSELDORF
OT BENRATH!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4329
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Benrath - Nichts anfassen und nicht rennen sind Museumsregeln - Spannende Familienführung durchs Schloss

Beitragvon Sonja » Mo 30. Apr 2018, 16:29

Nichts anfassen und nicht rennen, Museumsregeln, die die sieben Kinder schon perfekt beherrschen. Dass das Leben am Hof nicht immer so glamourös war, wie es scheint, erfährt die Gruppe in den Gemächern von Elisabeth Auguste, denn beim Blick hinter eine versteckte Türe, der sogenannten Tapetentüre, sahen die Besucher zwar das Badezimmer der Adelsdame, wirklich viel in Gebrauch war es jedoch nicht. Die Leute haben früher nur etwa alle drei Monate gebadet, da sie dachten, das Wasser schadet ihnen, erklärt Rost und die Kinder, aber auch die Erwachsenen verziehen die Gesichter. Einzelheiten im LINK
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Benrath“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast