Bob Dylan und sein Faible für Osnabrück

Osnabrück - Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2241
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bob Dylan und sein Faible für Osnabrück

Beitragvon Sonja » Mi 7. Jun 2017, 09:26

Er kommt zum Konzert in die Emslandarena und bezeichnet Remarque als einen der für ihn wichtigsten Autoren. Bob Dylan ist ganz offensichtlich ein Niedersachsen-Fan. Damals, im Dezember, als seine Konzert-Zusage ins Email-Postfach eines Veranstalters in Lingen im Emsland flatterte, damals hat man ja noch an Zufall glauben können. Aber jetzt?! Nach diesem Bekenntnis?! Zu Papier gebracht und als Tondokument festgehalten für die Nachwelt. Veröffentlicht im Internet, wo es sich nun Millionen, ja Milliarden Menschen anhören können. Jetzt muss man wohl doch eher von Schicksal sprechen. Von einer schicksalhaften, tiefen Zuneigung, einer glühenden Leidenschaft, zumindest aber einem gewissen Faible. Dem Faible eines Nobelpreisträgers - für Niedersachsen. Beziehungsweise für einen bestimmten Teil des Landes. Auch wenn er sich selbst dessen noch nicht gewahr sein mag- Bob Dylan hat eine Schwäche für das Emsland und für Osnabrück, eben für den Westen Niedersachsens.Weitere Infos gibt es HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Osnabrueck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast