Behinderten-Taxis in Torrox

Bild
Aktuelle Informationen, FOTOS, und sonstige Neuigkeiten, welche uns durch unsere User von der Costa del Sol erreichen ;-)
Forumsregeln
Bild
Benutzeravatar
tom
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 27
Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:29
Wohnort: Bayern
Geschlecht:
Zodiac: Gemini

Behinderten-Taxis in Torrox

Beitragvon tom » Sa 22. Apr 2017, 15:38

Bedingt durch eigene Behinderung, kam ich durch gute persönliche Kontakte zu folgender Info:
Der Taxfahrer Jose Segovia und sein Sohn haben mehrere Taxis, darunter auch ein ganz neues "großes" für Rollstuhlfahrer.
Telefon 649 196 793 o. 619 512 789, mindest beide sprechen auch gut Deutsch und sind bei ca. 15 Fahrten immer zuverlässig gewesen Speziell Flughafen - Torrox und zurück. Aber auch überall woanders hin. Es gibt da eine Voranfrage-Möglichkeit mit Preisinformationen. Bei der Gelegenheit sprach ich auch das Thema Taxifahrten in Torrox an (Kurzstrecke). Dabei kam heraus das "Sie" auch ein Großraumtaxis bestellt haben. Tage später ließ ich mich von diesem Taxi ,beim Chino, in der Calle America (Schlosserstraße) abholen. Kein Preisunterschied zu "kleinen" Taxis.
Zufälligerweise ergab es sich, das ein weiterer Behinderter, ebenfalls ein Behindertentaxi bestellt hatte. Beide stehen am Taxistand.
Vom zweiten habe ich aber keine Telefonnummer. Aber die Gastwirte wissen die Telefonnummern, und können ein "großes" Taxi bestellen.
So sind wir nach den Markttagen (Mo), nachdem Markt (mit Rollator) und Essen beim Chino, mit den Taxi zurück nach Laguna Beach gebracht worden.
Das Flughafentaxi von Jose Segovia, bestelle ich immer per EMail (taxi_garrote@hotmail.com), welches auch ziemlich rasch bestätigt wird.
Mit der Angabe des Abflugortes (bei mir München) und der Flugnummer/Ankunftzeit sind Sie immer pünktlich dagewesen.
Verspätungen konnten von den Taxifahrern dadurch auch berücksichtigt werden !! Beste Grüße, tom
PS: da passen auch mindest zwei große Hundeboxen rein, ob sie mitgemommen werden, kann ich im Mai erfragen. :)


Anmerkung von Uwe:
Ganz herzlichen Dank an Tom für diese wichtigen Infos!
Und hier eine vielleicht noch ganz interessante Ergänzung, zum Thema "PARKAUSWEIS für Behinderte"
Könnte ja sein, das man sich einen Leihwagen vor Ort nimmt, am Urlaubsort in Torrox!? HIER DIE INFOS

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 870
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Behinderten-Taxis in Torrox

Beitragvon Uwe » Di 18. Jul 2017, 11:36

Seit heute ( 18.07.2017 ) gibt es speziell zum Thema Barriere-Freiheit in Torrox auch in Facebook eine Gruppe bei der jeder User mitmachen kann, sofern er oder sie möchte! Ich bin gespannt, wie viele User sich von selbst dazu "berufen" fühlen dieser Gruppe beizutreten um sie zu unterstützen!? Es geht ja nur darum, ab und an ein Foto zu senden, wo man ohne Komplikationen hin kommt, in Torrox-Costa - also eigentlich keine schwere und/oder belastende Aufgabe!

ABER - ich denke, es wäre für manchen Menschen mit körperlichen Einschränkungen und das sind ja nun nicht nur die Rollstuhl-abhängigen, sondern vielmehr auch ältere Menschen, Menschen die Schlaganfälle erlitten haben und so weiter ... - diese Menschen könnten sich freuen über die positiven Ergebnisse, welche aus der Gruppe resultieren!?

Eine Möglichkeit FACEBOOK und das Internet, also auch UnserPORTAL, mal wieder sinnvoll einzusetzen!

Liebe Grüße an alle Leser hier, Euer Uwe ;-) :UJ:
.
............................................................................................................................
#IchLiebeTorrox #UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940


Zurück zu „TORROX-COSTA (aktuelles)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast