Handy und Surfen ... Im Urlaub - zum Beispiel TORROX ...

Die betrittst hier den Küsten-Bereich der Gemeinde TORROX:
immer noch geführt unter 'CASTILLO BAJO CONEJITO'
den meisten spanischen und auch deutschen Usern bekannt als 29793 TORROX-COSTA
.
Bild
Hier sind nur Infos, Fotos, Videos, Neuigkeiten und evtl. Archiv-Infos für diesen Bereich zu finden!
.
Forumsregeln
Die befindest Dich hier im Küsten-Bereich der Gemeinde TORROX:
immer noch geführt unter 'CASTILLO BAJO CONEJITO'
den meisten spanischen und auch deutschen Usern bekannt als
29793 TORROX-COSTA
.
BildBildBildBildBild
Hier sind nur Infos, Fotos, Videos und Neuigkeiten für diesen Bereich zu finden!
.
Benutzeravatar
tom
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 30
Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:29
Wohnort: Bayern
Geschlecht:
Zodiac: Gemini

Handy und Surfen ... Im Urlaub - zum Beispiel TORROX ...

Beitragvon tom » Fr 21. Jul 2017, 21:17

Moin,

hier aktuell: http://www.computerbild.de/artikel/cb-N ... 38727.html

Handy und Surfen (5GB) für 14,95€, auch in Torrox.

MasMovil verlangte im Juni 10€ für 2 GB Surfen.

Vielleicht ein Angebot für D/ES Telefonieren und fürs Internet D/ES

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1177
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Handy und Surfen

Beitragvon Uwe » Sa 22. Jul 2017, 08:16

Hallo @ Tom und alle die es interessiert und die hier lesen!

Tolle Anregung! Ich hatte mich vor 2 Tagen mit -KAMIKAZE- kurz über das Thema DATENTRANSFER unterhalten und er sagte mir, das
er in den drei Wochen vor Ort ca. 3Gb verbraucht hätte. Legt man nun zu Grunde, das Julien ja ziemlich aktiv mit dem Handy unterwegs
war/ist - dann dürfte man mit dieser Datenmenge (im Urlaub) eigentlich recht gut bedient sein!

So hat man eine ungefähre Vorstellung von dem, was man "vielleicht" benötigt im Urlaub! ( Nur mal so als Info am Rande )

Ach ja, ich selbst hatte gestern mal geschaut bei den Pre-Paid Anbietern Vodafone/Fyve und auch O2 ..., denn auch bei diesen Karten
kann man ja sogar, falls man benötigt, schon ab 0,99 Euro/pro Tag das Internet aktivieren! Bis dahin, das man auch andere Tarife nutzen KÖNNTE,
selbst im Ausland, durch die Roaming-Änderungen, schon ab 4,95 Euro/30Tage !!!

Natürlich muss man sich dann das "Kleingedruckte" anschauen - denn meist steht da was von Voice-Over-IP = Geht Nicht! ABER = Versuch macht klug
und ... Ich empfehle mal im Internet zu lesen, denn es gibt "Hintertürchen"! ;-) - Und bitte immer daran denken:
Was machst Du mit dem Handy, wenn Du ins Wasser gehst???

Beste Grüße an alle und spezielle Gruß an Tom ;-) :UJ:
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940

Benutzeravatar
tom
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 30
Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:29
Wohnort: Bayern
Geschlecht:
Zodiac: Gemini

Re: Handy und Surfen ... Im Urlaub - zum Beispiel TORROX ...

Beitragvon tom » Sa 22. Jul 2017, 11:34

Moin,
ja das Kleingedruckte..
Die 4,95 von Simyo/Blau hatte ich auch, galten zwar für 30 Tage, aber nur 100MB/30 Tage.
Leider fand ich noch keinen Roaming-Vergleichs-Konfigurator, so muß man sich halts durchwühlen, im Internet.
Meine alte MasMovil Karte war ganz ok, die 2 GB bei 4 Wochen Torrox, schon sehr knapp. Die Karte leider nur in spanischer (englischer) Sprache.
Vodafone/Telekom/O2.. (ausD) auch möglich (Roaming in ES), aber das Kleingedruckte lesen, wie Tarifeinschränkung im Datenverbrauch z.B.
Skype via Simyo (gibt es nicht mehr) war ok, beim Nachfolger Blau habe ich keine Erfahrungen mehr gesammelt
Hatte dann mehrere Telefonkarten (Fyve,Orange,Hitsmobile..) aus dem TelefonContainer(Calle America) probiert. Waren/Sind aber recht teuer.
Oder man geht in eine WiFi-Zone und hat Internet und kann Whatsappen, Skype müßte mal probiert werden (Bandbreite und so).
Wenn wir zum Essen gehen ist das Tablett/Handy dabei, einlogen ,Update von EMail und Programmupdates, läuft dann nebenbei in der Tasche.
Der Rest dann über die Telefonkarte. Ich brauche die Telefonkarte eher fürs Internet. Das enthaltene Telefonieren ist Nebensache.

Zum Thema: Was machst Du mit dem Handy, wenn Du ins Wasser gehst???
HaHa, einfach in der Bude lassen. Das alte Analogtelefon mit Kabel, hat man früher auch nicht mit genommen.

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1177
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Handy und Surfen ... Im Urlaub - zum Beispiel TORROX ...

Beitragvon Uwe » Sa 22. Jul 2017, 12:12

KLASSE TOM - vor allem gefällt mir Dein letzter Spruch ;-) = Einfach nur GENIAL ;-)
Weiter so ;-)
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940


Zurück zu „TORROX-COSTA (aktuelles)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste