Achtung Alvarez

Die betrittst hier den Küsten-Bereich der Gemeinde TORROX:
immer noch geführt unter 'CASTILLO BAJO CONEJITO'
den meisten spanischen und auch deutschen Usern bekannt als 29793 TORROX-COSTA
.
Bild
Hier sind nur Infos, Fotos, Videos, Neuigkeiten und evtl. Archiv-Infos für diesen Bereich zu finden!
.
Forumsregeln
Die befindest Dich hier im Küsten-Bereich der Gemeinde TORROX:
immer noch geführt unter 'CASTILLO BAJO CONEJITO'
den meisten spanischen und auch deutschen Usern bekannt als
29793 TORROX-COSTA
.
BildBildBildBildBild
Hier sind nur Infos, Fotos, Videos und Neuigkeiten für diesen Bereich zu finden!
.
Benutzeravatar
stonfon
Beiträge: 15
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 17:54
Wohnort: Barmstedt
Geschlecht:
Zodiac: Leo

Achtung Alvarez

Beitragvon stonfon » Sa 2. Dez 2017, 18:23

Ich möchte berichten

Ich habe eine Anfrage an die Immofirma Alvarez in der Av. Espana für Unterkunft von 27.10.2017 bis 8.11.2017 per Internet abgesetzt und ein Angebot erhalten: Studio in Cannes 15 Tage für 230€.
Flug gebucht bei Norwegin aber nur 25.10.2017 hin und 11.11.2017 Rück bekommen. Anfrage bei Alverez ob ich die Zeit 25.10. bis 10.11. (der Rückflug ist sehr früh so dass ich schon am Abend vorher mit dem Bus fahre und noch in Malaga was mache) bekomme wurde mit "kein Problem sind zwei Tage länger, bringste uns Donnerstag noch 50€ ins Büro" bestätigt.
Anreise nach Torrox alles gut.
Donnerstag Morgen 50€ bezahlt, alles gut.
Freitag SMS auf Handy "Haben uns geirrt bitte zahle noch 50€".
Ins Büro: harte Verhandlung
Meine Rechnung vom 25.10. bis 10.11. sind 17 Tage abgesehen, dass überall Anreise und Abfahrt als ein Tag gerechnet werden, dann währen es 16 Tage.
Alvarez: Zweimal nachgebucht zweimal 50€
Ich habe nicht zweimal nachgebucht und bin gegangen.
Am Di. 7.11. bin ich dann Morgens mit drei Mann höflichst aufgefordert worden meine Sachen zu nehmen und das Studio zu räumen. Ich habe mir dann für 150€ ein anderes Studio bis zur Abreise gemietet.
Im Nachgang habe ich erfahren, dass mir eine Langzeitvermietung dazwischen kam und das nicht das erste Mal bei der Firma passiert ist.


NIE WIEDER ALVAREZ
EHRLICH bin ich aber verträgt es Jeder?
TOLERANT aber mit Grenzen
FAIR mindestens wie mein Gegenüber
RESPEKTVOLL wird oft überbewirtet. Wer S-Bahn fährt weiß wovon ich rede.

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1252
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Achtung Alvarez

Beitragvon Uwe » So 3. Dez 2017, 11:27

Anmerkung zu diesem User-Beitrag:
Natürlich habe ich die hier im Beitrag angesprochenen Immobilien-Firma über Ihren GOOGLE-Eintrag auf diese 'User-Reaktion' aufmerksam gemacht. So hat auch die Firma selbst die Möglichkeit reagieren zu können und eine Stellungnahme einzufügen.
Ob die Firma das tut, bleibt ja ihr selbst überlassen. Aber als Webmaster bin ich somit zumindest der Informationspflicht nachgekommen.
-Euer Uwe- xadminx
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940

surfer

Re: Achtung Alvarez

Beitragvon surfer » So 3. Dez 2017, 14:54

solche machenschaften sind schlimm und gut das du davon berichtet hast!sucht man sich besser jemand anderen


Zurück zu „TORROX-COSTA (aktuelles)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast