25.03.2018 AKTIVIERT
FÜR ALLE USER VERBINDLICH:
Aufgrund der EU-DSGVO müssen auch wir
ALLE USER auf unsere Datenschutzerklärung und Erweiterung der Teilnahmebedingungen hinweisen!
Bitte lies diese in Ruhe durch!

Anschliessend bitte das eigene PROFIL aufrufen und entsprechend ergänzen!
Diese Meldung hier kannst Du jederzeit oben rechts deaktivieren!
.

Schlechte Apfelernte - Kunden müssen tiefer in die Tasche greifen

Hier kommst Du zur
Gemeinde HARBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3778
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Schlechte Apfelernte - Kunden müssen tiefer in die Tasche greifen

Beitragvon Sonja » Do 24. Aug 2017, 16:57

"Es hängen deutlich weniger Äpfel an den Bäumen als normalerweise", sagt Dirk Feindt, vom Obsthof Feindt in Jork-Neuenschleuse gegenüber Harburg-aktuell denn frost im Frühjahr und Hagel im Sommer, lassen die Obstbauern eine deutlich geringere Apfel-Ernte einbringen! Wie stark sich die schlechte Ernte auf den Preis auswirkt steht noch nicht endgültig fest, denn die Ernte der meisten Sorten wie Elstar, Boskoop und Braeburn beginnt erst Mitte September. Lediglich der neue Delba ist schon jetzt auf dem Harburger Wochenmarkt erhältlich. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Harburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast