HARBURG-EISSENDORF - Junge Floristin bangt um ihre Existenz

Hier kommst Du zur
Gemeinde HARBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3083
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

HARBURG-EISSENDORF - Junge Floristin bangt um ihre Existenz

Beitragvon Sonja » Mo 9. Okt 2017, 11:33

Seit einem Jahr gibt es an der Bremer Straße beim Friedhof wieder Blumen. Zu verdanken haben die Harburger das Rebecca Koch. Die 30 Jahre alte Floristin ging das Wagnis ein, das kleine Eck-Geschäft an der Friedhofskreuzung zu übernehmen. Ein wirkliches Wagnis, denn das Geschäft hatte lange leer gestanden und liegt isoliert auf einer Verkehrsinsel; Rebecca Koch war, als sie sich selbstständig machte, mit ihrem fünften Kind schwanger und arbeitslos. Genaueres im Text HIER


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Harburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast