Schlimme Fahrten im Metronom - Im S-Bahn-Chaos als Rollstuhlfahrer

Hier kommst Du zur
Gemeinde HARBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4984
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Schlimme Fahrten im Metronom - Im S-Bahn-Chaos als Rollstuhlfahrer

Beitragvon Sonja » Fr 20. Okt 2017, 17:04

Weil derzeit zwischen Harburg und Wilhelmsburg keine S-Bahnen fahren, hat Christian Cahnbley zwei furchtbare Fahrten mit dem Metronom hinter sich.
So kann man nicht mit seinen Fahrgästen umgehen, nur weil sie im Rollstuhl sitzen oder an Rollatoren laufen. Den Schienenersatzverkehr, bei dem die Busse oft viel zu voll sind und zwischen Wilhelmsburg und Harburg pendeln, nutzte er nicht. Also nahm Cahnbley den Metronom, dessen jeweis erster Waggon eine Rampe zum Ein- und Ausstieg hat. Genaueres HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Harburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast