Freiburg Musterstadt im öffentlichen Nahverkehr und kurzen Wege

Hier kommst Du in die
Gemeinde FREIBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Gemeinde FREIBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4678
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Freiburg Musterstadt im öffentlichen Nahverkehr und kurzen Wege

Beitragvon Sonja » Do 3. Aug 2017, 06:50

Die Betriebsleitstelle der Freiburger Verkehrs-AG. Blinkende Lichter auf großen Monitoren zeigen an, wo gerade die S-Bahnen verkehren. Unternehmenssprecher Andreas Hildebrandt betont: Die hohe Anzahl der S-Bahn-Nutzer ist seit Jahrzehnten erklärter politischer Wille der Stadt. Kernstück im innerstädtischen Bereich ist die Stadtbahn. Die wird mit fünf Linien erschlossen. Die Trassen werden immer so gewählt, dass sie mitten durch die Gebiete gehen. Man schaut immer, dass man dort zentral fährt, wo die Bedürfnisse der Menschen sind. Das Tarifsystem. Und das ist ein Freiburg relativ einmalig in Deutschland. 55 Euro ohne Ermäßigung kostet die reguläre übertragbare Monats-Netzkarte. Genaueres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Freiburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast