Von wegen Abflug - Die verschwundenen Eltern der Graureiher füttern wieder

Hier kommst Du in die
Gemeinde EMMENDINGEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Gemeinde EMMENDINGEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4804
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Von wegen Abflug - Die verschwundenen Eltern der Graureiher füttern wieder

Beitragvon Sonja » Do 17. Aug 2017, 06:48

Das sich anbahnende Tierdrama auf dem Reiher-Horst im Stadtgarten, hat ein glückliches Ende genommen. Die verschwundenen Eltern der Graureiher-Küken sind wieder da und haben den verspäteten Nachwuchs bereits gefüttert. Andrea Zeugner, Vogelexpertin beim Naturschutzbund NABU, machte sich nach dem Hinweis einer BZ-Leserin noch am Dienstagabend selbst vor Ort ein Bild. Sie konnte sich davon überzeugen, dass in beiden Nestern auf der Kiefer im Garten des Kindergartens St. Josef alle Jungen wohlauf sind. Es sind sogar sechs an der Zahl, wie Zeugner mit dem Teleobjektiv ihrer Kamera beobachtete. Weiteres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Emmendingen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste