Immer billiger Fliegen und günstiger unterkommen - Wo soll das hinführen?

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!

Moderator: Sonja

Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1359
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Immer billiger Fliegen und günstiger unterkommen - Wo soll das hinführen?

Beitragvon Uwe » Mo 23. Okt 2017, 15:58

Immer billiger Fliegen und günstiger unterkommen - Wo soll das hinführen? - Mal ehrlich, in den vergangenen Jahren habe ich das Thema
"Billig fliegen und günstig unterkommen" ja nun wirklich schon sehr oft aufgegriffen, da es dazu immer zwei Seiten gibt!
Die eine Seite ist die des Verbrauchers und die andere Seite ist die des Anbieters. Nur letztendlich stellt sich doch die Frage,

WER leidet eigentlich unter den Auswirkungen der Preiswirtschaft?

Schon vor Jahren habe ich, damals noch im "alten Spanienportal" (unter info08.eu) darüber geschrieben und darauf hingewiesen,
das wir ALLE dafür noch die Rechnung bekommen werden und siehe da, die "Rechnungen" kommen ja nun langsam an den Tag -
oder etwa nicht? Aber, anstatt das man an verantwortlicher Stelle endlich mal auf die Bremse tritt, macht man immer noch weiter
und steigert sich sogar noch in dem Wahn die Preisschraube nach unten zu schrauben!? Ich kann es irgendwie nicht so ganz nachvollziehen...

Das sind doch studierte Menschen, also intelligente Leute - oder? Wo ist denn bei denen die Logik? Geht es denn nur noch darum,
kurzfristig die eigenen "Manager-Taschen" zu füllen und sich dann prall gefüllt zu verpieseln? ... Leute, das kann es doch wirklich nicht sein!

Letztendlich bleiben die "kleinen Leute" auf der Strecke, die - welche sich im Moment noch über die "billigen" Tickets freuen ...

Aber lest selbst, warum ich überhaupt auf diesen Beitrag komme ... KLICKT BITTE HIER

Beste Grüße Euer Uwe ;-) :UJ:



Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast