Private Gedanken und Presse-Infos - SPANIEN liegt als -sicheres Urlaubsland- nur noch auf Platz 6 bei den Deutschen...

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!
Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1814
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Private Gedanken und Presse-Infos - SPANIEN liegt als -sicheres Urlaubsland- nur noch auf Platz 6 bei den Deutschen...

Beitragvon Uwe » Mo 18. Dez 2017, 08:00

SPANIEN liegt als -sicheres Urlaubsland- nur noch auf Platz 6 bei den Deutschen! laut aktueller Umfrage...
Irgendwie ist das -passend- zu dem was auch wir beide -leider- mitbekommen, geht man von dem aus, was uns zu Ohren, bzw. besser gesagt vor Augen kommt! Denn auch das, was wir per Mail und sonstiger Nachrichten-Übermittlung bekommen, landet ja vor den Augen. Es war einmal anders!

Aber nicht nur diese schrecklichen Bilder von irgendwelchen Anschlägen und Attentaten, die wir ja in #UnserPORTAL NICHT mehr veröffentlichen! da ja die textlichen Berichte schlimm genug sind wie wir denken, sorgen für diese Entwicklung, sondern vielmehr auch die unsicheren Praktiken im Umgang mit Transport und Verkehr, sowie mit dem Service vor Ort! Die an den Tag gelegte und offenbarte Arroganz die sich mittlerweile vielerorts breit macht(e) hinsichtlich der Meinung "Diesen Urlauber haben wir ja eh jedes Jahr!" ... als, warum soll man sich noch bemühen? Wer seine Gäste vernachlässigt = der wird abgestraft! Und die Strafe folgt nun auf den Fuß! Platz 6 für Spanien!? Wie kann so etwas passieren? Bitte jetzt NICHT von eventuellem und aktuellem "Hochjubel 2017" ausgehen! Ja keine Fehler machen!

Der Bericht, die Umfrage bezieht sich ja NICHT NUR auf einen Ort, eine Region! Es geht um das LAND SPANIEN! Und auch meine Worte beziehen sich NICHT NUR auf eine Region! Auch ich richte meinen Blick auf einen wesentlich größeren Bereich! Wer mich -persönlich- wirklich kannte, wird sich eventuell erinnern an die Zusammenarbeit von mir (in spanischer Sprache) für TV-Berichte im spanischen Fernsehen die ja von Estepona bis nach Barcelona reichten und auch bis rüber an die Atlantik-Küste und die Kontakte sind ja noch vorhanden, auch wenn in #UnserPORTAL meist nur über kleine Teile der Costa del Sol berichtet wird! Aber ich denke, dazu wird der geneigte Leser demnächst vielleicht mehr erfahren hier in #UnserPORTAL.

Diese Info habe ich übrigens deshalb eingefügt, da vor kurzem in CALPE die Frage (von einem deutschen User aufkam und mir übermittelt wurde) "Wieso kann der in Düsseldorf sich zu Themen hier in Spanien äußern wenn er doch nicht vor Ort ist?" Abgesehen davon, das ich lange vor unserer Zeit in Torrox einige Events für die Gemeinden im Bereich von Denia, Vinaros, Benicassim auf die Beine stellte :-) - so haben auch sehr gute Freunde von uns (die wir noch aus KS kennen) Eigentum, bzw. große Gewerbeobjekte in diesen Bereichen. Okay - soweit dazu. So klein ist die Welt!

Lasst mich zurück kommen auf die Umfrage -beliebte Urlaubsländer-
Bei der Umfrage fällt mir natürlich immer auf, wie bei jeder Umfrage, WANN solche Umfragen statt finden! Ob dann die Auswertungen natürlich im Wert repräsentativ sind = wage ich ein wenig zu bezweifeln, denn natürlich sind viele der Befragten DANN NOCH geschockt von diesen "erbärmlichen" Pressebildern, die hoffentlich bald weg gelassen werden! (Man sollte keine Werbung für den Terror machen!" Text-Info JA, Bilder = NEIN!)

Und zum Thema Umfragen = Ich denke. die Ergebnisse wären vielleicht etwas entspannter und auch repräsentativer, würde man sie z.B. im März oder April 2018 durchführen!? Mal schauen wie dann die Ergebnisse aussähen!

Ach ja und wer sich für den SPIEGEL-Artikel zum Thema "30-Länder-Umfrage" interessiert, der KLICKT BITTE HIER

Beste Grüße an alle und verzeiht bitte meine "Drum-Herum-Erklärungen" - aber es gibt ja so viele 'Neulinge' denen man ja auch ein paar Infos geben und weiterleiten muß, bzw. auch die 'alten Hasen' wissen/kennen ja (noch) nicht alles von mir... ;-)

Euer Uwe ;-) :Ciao: :UJ:

Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast