Die Zeiten ändern sich doch es stimmt mich auch sehr nachdenklich was ich beobachte...

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!
Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2115
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Die Zeiten ändern sich doch es stimmt mich auch sehr nachdenklich was ich beobachte...

Beitragvon Uwe » So 8. Apr 2018, 13:35

Die Zeiten ändern sich doch es stimmt mich auch sehr nachdenklich was ich beobachte...
Gestern, bei diesem sehr traurigen Ereignis in Münster, waren wir ja nahezu live mit dabei, zumindest virtuell. Denn ab dem Moment, ab welchem wir es mitbekommen haben was sich da in Münster zugetragen hatte, schaltete ich mich in das erste Live Radio ein welches über Internet erreichbar war.

Auf diese Art bekamen wir dann auch mit, was zum einen seitens der Moderatorin berichtet wurde, natürlich auch was seitens des Reporters vor Ort in der Innenstadt an Informationen kam, sowie die Live-Durchsagen der Polizei, die laut Angabe der Moderatorin sich direkt in die Sendung einklinken konnte. Und ich gab per Tastatur an unsere Kanäle weiter, was ich hörte.

Im Nachhinein konnte ich dann feststellen, das die von mir weiter gegebenen Meldungen von über zweitausend Menschen verfolgt wurden allein über unseren Twitter-Account, was mich doch schon etwas verwunderte! Innerhalb von Sekunden hatten sich diese zusammen gefunden um die Meldungen zu verfolgen, das hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet! Ich meine in Bezug auf die Geschwindigkeit.

Die Auswertungen der anderen Statistiken kann ich erst später sehen, sollen auch jetzt im Moment nicht so wichtig sein! Denn, was mich bei der ganzen Sache verwundert ...

Abgesehen davon, was für ein trauriger Anlass diese Menschen alle zusammen kommen lies, ABER - ... ich habe mich heute einmal im Netz umgeschaut und gesehen, wie wenige unserer User das überhaupt mitbekommen haben, LEIDER! Die meisten haben es durch irgendwelche "Bildchen" und/oder Videos dann im Laufe des Tages "per Zufall" mitbekommen... obwohl ich gestern parallel die Infos, nahezu gleichzeitig per Facebook im NRW-Portal , in UnserPORTAL und in TWITTER gepostet hatte, damit es ja wirklich jeden erreicht und damit jeder aktuell informiert ist. -gruebel- Dann fehlt vielleicht doch noch etwas!? Aber gut, immerhin ein wenig hat es ja doch genutzt wie die Zahlen zeigen...

Was mich jedoch auch noch beschäftigt ist, wie man solche Menschenmengen dann zusammen bekommt, wenn es nicht um eine Katastrophe geht wie gestern, sondern wenn es um einen "guten Zweck" geht, sprich, wenn man etwas "positives erreichen" will!? Das wäre doch mal etwas!
Eine Idee dazu habe ich ja schon, aber diese in die Tat umzusetzen, das wird noch eine gewaltige Aufgabe :-) Mal schauen, ob es gelingt :-)

Allen einen schönen Gruß und mögen sich solche Ereignisse wie dies von gestern in Münster NICHT WIEDERHOLEN!

Euer Uwe :Ciao: :UJ:
.
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
Uwe Jacob (Düsseldorf)
www.FairKontakt.de

weitere QuickInfos ansehen oder schau in die GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast