Gib Deine Stimme FÜR RENTNER !

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!
Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!

Welche Leistung würdest Du zugestehen?

Du kannst bis zu 5 Optionen auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 2008
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Gib Deine Stimme FÜR RENTNER !

Beitragvon Uwe » Mi 9. Mai 2018, 16:08

Es ist bedauerlich was ich Tag für Tag lese in der Pressemeldungen und auch das, was ich sehe in den Medienberichten! Da gehören wir in Europa mit zu den finanziell gut da stehenden Ländern, bis 2022 soll Deutschland sogar über Mehreinnahmen in Höhe von bis zu 63,3 Milliarden Euro verfügen und trotzdem gibt es bei uns Menschen, die Schlange stehen müssen, weil die Rente nicht reicht!

Schaut man sich jedoch einmal an, wofür diese Menschen Schlange stehen müssen, wie hoch der Zeitaufwand dafür ist und vor allem, welche Menschen es sind, dann kommen jedem normalen Menschen die Tränen in die Augen! Denn in der Schlange die ansteht, da steht unter Umständen Deine Oma, Dein Opa, also eine Generation die sich den Buckel abgearbeitet hat dafür das es uns einmal besser geht!

Hört sich dramatisch an? NEIN, anscheinend nicht dramatisch genug! Denn wenn man sich wirklich einmal mit diesem Problem beschäftigt und genauer hinschaut, also NICHT NUR die Boulevard-Propaganda vor Augen hat die darüber berichtet, wenn man mal die Verkaufszahlen hochfahren will, bzw. die Medienberichter die eben mal die Einschaltquoten puschen wollen, dann wird man ganz schnell erkennen - hier ist ein bösartiges Problem um das WIR ALLE uns kümmern müssen!
Die wenigen, welche den Mut gefasst haben und tatsächlich vor Verzweiflung hingehen, zum Beispiel zu den Tafeln ihrer Stadt, sind nur ein Bruchteil derer, die wirklich in Not sind! Die anderen Schweigen lieber und sagen nichts, damit der Nachbar und vielleicht sogar die Verwandschaft nichts mitbekommt! Zu groß ist meistens die Scham. Man mag nicht zugeben das man "betteln" geht, obwohl man das ganze Leben gearbeitet hat!

Aber den anderen zeigen wie schlecht man dran ist, nein, das mag man auch nicht und zum Amt gehen, auf gar keinen Fall! Dann doch lieber darauf verzichten sich zu entblößen und vor fremden Leuten zugeben zu müssen das man "arm" ist. Man hat ja schließlich seine Erziehung genossen !

Aber warum muss das eigentlich alles so kompliziert aufgebaut sein? Warum muss man die Menschen denn überhaupt in diese missliche Lage bringen das sie sich outen müssen? Schließlich kennt man doch die Mentalität in Deutschland und die der Generationen! Das kann man doch auch anders gestalten, wir sind doch eigentlich von der finanziellen Seite her dazu in der Lage und Deutschland kann es sich doch leisten! Im Normalfall muss, oder SOLLTE es doch möglich sein, das KEIN RENTNER in Deutschland "arm" sein müsste!

Ich persönliche plädiere NICHT für eine Mindestgehalt für Alle! Aber ich wäre wirklich dafür, das ein Rentner in Deutschland...
a) jeden Monat genügend Rente für einen vernünftigen Einkauf hat
b) jeden Monat sich keine Gedanken über die Miete und zugehörige Kosten machen muss
c) jeden Monat den ÖPNV kostenfrei nutzen kann
d) jeden Monat Unterhaltungs- und Freizeit-Angebote in seiner Stadt kostenlos nutzen können sollte

Sollte ich etwas vergessen haben, möge man mir verzeihen und es einfach schreiben, auf ANTWORTEN klicken und schon klappt es! Auch als GAST kann man das, man muss also NICHT registriert sein!

Warum ich diesen Artikel geschrieben habe? Nun, ich denke ganz einfach - es ist an der Zeit etwas zu tun und das w#re wohl recht einfach in einem Land wie Deutschland, "Wenn man nur will!"

Liebe Grüße, Euer Uwe - und bitte = gebt Eure Stimme ab! Auch ihr seid irgendwann Rentner/in :-) :Ciao: :UJ:
.
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 2008
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Gib Deine Stimme FÜR RENTNER !

Beitragvon Uwe » Fr 11. Mai 2018, 18:10

-nun bin ich am Gruebeln- Da hat jemand "Ich habe noch weitere im Text eingefügt" angeklickt!
Das ist ja auch absolut OK, jedoch - in diesem Fall bitte auch hier unterhalb auf ANTWORTEN klicken und dann etwas schreiben! :-)

*CIAO* *hw* sylv6


Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste