Ein wirklich hilfreicher Artikel für Klein-Unternehmer in Bezug auf die neue DSGVO gab es heute von...

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!
Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1950
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Ein wirklich hilfreicher Artikel für Klein-Unternehmer in Bezug auf die neue DSGVO gab es heute von...

Beitragvon Uwe » Mi 27. Jun 2018, 06:58

Ein wirklich hilfreicher Artikel für Klein-Unternehmer in Bezug auf die neue DSGVO gab es heute von der FAZ und natürlich habe ich mir doesen Artikel sehr Aufmerksam durchgelesen! JA, dieser Artikel schildert tatsächlich was sich momentan ereignet, nämlich eine totale Verunsicherung, denn erst einmal kostet es Geld, Geld was ja heutzutage bekanntlich NICHT mehr unbedingt auf der Strasse liegt!

Und, es kostet nicht nur Geld, sondern es kostet auch Zeit und Nerven - also mit anderen Worten = Alles das, womit man sich eigentlich NICHT beschäftigen möchte! Vielmehr möchte man sich auf seine Arbeit konzentrieren und dann, nach getaner Arbeit, seinen Feierabend genießen!?

Aber all diejenigen die sich sich wirklich für das Thema interessieren und die sich davor schützen mögen Zeit, Geld und Geduld zu verlieren, können nun erst einmal in Ruhe lesen, was in dem Artikel der FAZ zu lesen steht: bitte hier klicken

Meine persönliche Empfehlung zu diesem Thema: NICHT herum Experimentieren, lieber einmal sachlich und fachlich vernünftig aufklären lassen! Der Weg zum Anwalt für IT und Medienrecht ist in Deutschland (und auch in allen anderen Ländern) immer und jederzeit wesentlich günstiger, als die eventuellen Folgen einer Abmahnung!

Beste Grüße, Euer Uwe :Ciao: :greets:
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast