WICHTIGER HINWEIS
Du möchtest gern die neusten Infos im UnserPORTAL Netz (neuer Bereich) sehen ?

Dann solltest Du GratisWegEU im Auge haben !

Alle halbe Stunde neue Informationen!

Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !

! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auch auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!

Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Berlin - Bin nicht weggelaufen!: Warum Wanderstute Jenny jeden Tag alleine durch Frankfurt spaziert

Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6463
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Berlin - Bin nicht weggelaufen!: Warum Wanderstute Jenny jeden Tag alleine durch Frankfurt spaziert

Beitragvon Sonja » Mo 11. Mär 2019, 08:22

Einfach mal 14 Jahre lang immer durch einen Frankfurter Stadtteil spazieren. Das reicht, um im Web ein Star zu werden. Voraussetzung: Sie müssen ein Pferd sein.Wie die weiße Araberstute Jenny, die im Stadtteil Fechenheim alleine von ihrem Stall auf ein Feld und zurück läuft, sagte ihr Besitzer Werner Weischedel. Passanten grüßen das Pferd, auch den Straßenbahnfahrern ist es bekannt. Auf ihrer täglichen Route legt Jenny laut ihrem Besitzer bis zu 20 Kilometer zurück. "Es ist noch nie was passiert", sagte der 79-Jährige. Bei der Frankfurter Polizei ist Jenny zwar bekannt, aber nicht wegen etwaiger Einsätze: "Wir mussten noch nie tätig werden", sagte Sprecherin Isabell Neumann. Das Tier trägt zudem einen Zettel am Halfter mit dem Text: "Ich heiße Jenny, bin nicht weggelaufen, gehe nur spazieren. Danke." Nachdem die "Bild"-Zeitung über das Tier berichtete, wurde es auch über Fechenheim hinaus bekannt. Ein Video des Hessischen Rundfunks (HR), das die Sendung "Maintower" auf ihrer Facebook-Seite geteilt hatte, wurde bis Freitag viele tausendmal geklickt. Genaueres gibt es im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „BERLIN (Stadt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast