Berlin - In Schottland eingeführte Mindestpreis für Alkohol könnte Vorbild werden - Jugendliches Komasaufen verhindern

Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4988
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Berlin - In Schottland eingeführte Mindestpreis für Alkohol könnte Vorbild werden - Jugendliches Komasaufen verhindern

Beitragvon Sonja » Fr 4. Mai 2018, 09:29

In Schottland gilt seit dem 1. Mai ein Mindestpreis für Alkohol. Man kann sich nicht zurücklehnen und abwarten, sondern muss gemeinsam weiter nach passenden Lösungsansätzen für Deutschland suchen. Denn Billig-Alkoholika zum Discountpreis haben nichts mehr mit Genuss zu tun, sondern zielen auf Masse und animieren gerade Jüngere mit wenig Einkommen zum "Saufen". Bier, Wein und Spirituosen müssen jetzt so teuer sein, dass der darin enthaltene reine Alkohol für 57 Cent pro zehn Milliliter verkauft wird. Einzelheiten im LINK
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „BERLIN (Stadt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast