Hamburg - Weltfrauentag: Femen-Aktion in Hamburgs Rotlichtviertel - Aktivistinnen kritisieren 'Mauer' in Hamburg

Hier kommst Du in die
Stadt HAMBURG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Stadt zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Stadt HAMBURG!
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5868
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Hamburg - Weltfrauentag: Femen-Aktion in Hamburgs Rotlichtviertel - Aktivistinnen kritisieren 'Mauer' in Hamburg

Beitragvon Sonja » Fr 8. Mär 2019, 16:58

Zum internationalen Frauentag sind mehrere Demonstrationen in Hamburg geplant. Clubs laden zu speziellen Feiern ein. Sie sollte inzwischen eine Selbstverständlichkeit sein, bietet aber nach wie vor Zündstoff für Diskussionen: Die Gleichstellung der Geschlechter. Kein Sichtschutz mehr vor der Herbertstraße auf St. Pauli: Mehrere Femen-Aktivistinnen haben am Freitagvormittag auf ihre ganz eigene Art und Weise den Weltfrauentag gefeiert. Mit nackten Oberkörpern, auf denen mit schwarzer Farbe Parolen geschrieben waren, machten sie sich mit Werkzeugen an den Trennwänden vor dem nur Männern vorbehaltenen Straßenabschnitt zu schaffen. Sie bohrten die Scharniere auf und legten die Tore anschließend auf die Straße. Anschließend flohen die Frauen vom Tatort. Die Folge: Freie Sicht für alle auf die bekannt-berüchtigte Bordellstraße, zu der seit den 1930er Jahren sonst nur Männer Zutritt haben. "Wir zerstören das Patriarchat und reißen Wände nieder", kommentierte das Kollektiv seine Aktion auf Twitter. Auf Facebook schrieb Femen, mit der Aktion die sexuelle Ausbeutung von Frauen, Menschenhandel und sexuelle Gewalt anprangern zu wollen, die sich hinter den Toren und Türen der Sexindustrie verstecke. Genaueres hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 13 Gäste