Palme sorgt für viel Trubel und Großeinsatz auf dem Odeonsplatz

Hier kommst Du zum Bereich von MÜNCHEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
Die Informationen zum Wappen und zu München findest Du in wikipedia!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich von MÜNCHEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3042
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Palme sorgt für viel Trubel und Großeinsatz auf dem Odeonsplatz

Beitragvon Sonja » So 23. Jul 2017, 10:35

Da staunten die Münchner nicht schlecht, als plötzlich aus den Pflastersteinen des Odeonsplatz eine einzelne Palme hervorlugte.
Das tropische Gewächs ist kein Zufall, sondern ist Teil eines aktuellen Kunstprojekts der Stadt München. Doch jetzt droht die Palme umzukippen. So waren Polizei und Feuerwehr am gestrigen Abend ab 20 Uhr gezwungen, den Platz um die Palme herum weitläufig abzusperren. Laut eines Feuerwehrmannes gegenüber der "tz.de" sei die Pflanze auf unsicherem Untergrund gepflanzt und daher Einsturz gefährdet. Genaueres HIER im Text


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Muenchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast