Neue Kölner Berufsfachschule bietet Angebot für die Ausbildung zum Notfallsanitäter

Hier kommst Du zur
Stadt KÖLN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Stadt hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Stadt KÖLN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4839
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Neue Kölner Berufsfachschule bietet Angebot für die Ausbildung zum Notfallsanitäter

Beitragvon Sonja » Sa 9. Sep 2017, 11:00

Anfang Oktober werden 20 junge Menschen in einer neuen Kölner Berufsfachschule für Notfallsanitäter ihre Ausbildung beginnen. Weil die Anforderungen in der Notfallversorgung steigen, wurde die Ausbildung bundesweit reformiert. An die Stelle des bisherigen Rettungsassistenten tritt der neue Beruf des Notfallsanitäters, der auch invasive Maßnahmen durchführen darf wie etwa intravenöse Zugänge legen. Während Rettungsassistenten binnen zwölf Monaten 1200 Ausbildungsstunden geleistet haben, absolvieren Notfallsanitäter eine dreijährige duale Berufsausbildung mit 1920 Stunden Schulunterricht, 1960 Stunden in den Lehrrettungswachen und 720 Stunden im Krankenhaus. Genaueres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Koeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast