Köln - Woher kommt Hochwasser und warum ist Köln besonders betroffen? - Fragen und Antworten

Hier kommst Du zur
Stadt KÖLN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Stadt hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Stadt KÖLN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4837
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Köln - Woher kommt Hochwasser und warum ist Köln besonders betroffen? - Fragen und Antworten

Beitragvon Sonja » Fr 5. Jan 2018, 10:25

Sturm, Dauerregen und Tauwetter! Der Stand des Rheinpegels steigt und steigt in den ersten Tagen des Jahres 2018. Als Folge aus der warmen Witterung und des Sturmtiefs "Burglind" erhöht sich allein in Köln der Wasserstand um etwa zwei bis drei Zentimeter pro Stunde. Die Situation für Schiffsführer und Anwohner ist angespannt. Bei einem Pegelstand von über 8,30 Meter in Köln müsste der Schiffsverkehr komplett gestoppt werden. Einzelheiten HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Koeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast