Bonner Stadtmusik-Fest versucht den Sommer zu beschwören - Mit Rock und Jazz gegen den Regen

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1477
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bonner Stadtmusik-Fest versucht den Sommer zu beschwören - Mit Rock und Jazz gegen den Regen

Beitragvon Sonja » So 13. Aug 2017, 09:00

Wozu gibt es schließlich Regenschirme? Und Musik, die zumindest akustisch den Sommer erahnen lässt? Zumindest gelingt es den auftretenden Bands an diesem Nachmittag immer wieder, die Schauer zu vertreiben und vor den Bühnen am Markt-, Bottler- und Friedensplatz für Stimmung zu sorgen. Jazz und Rock, Pop und Folk, Reggae und Weltmusik gehen Hand in Hand und lassen alles andere vergessen. "Es ist großartig, dass die Stadt so etwas möglich macht", sagt etwa Anna Rosenthal. "Das Wetter ist da doch völlig egal." Somit beschallt das Stadtmusikfest nicht nur den öffentlichen Raum, sondern animiert auch zum Blick über den Tellerrand. "Ich finde das klasse", sagt auch Annette Leipertz, "Veranstaltungen wie diese gibt es in Bonn noch viel zu wenig. Die Stadtgartenkonzerte sind ja toll, da ehe ich auch gerne hin, aber eigentlich müsste die Stadt solche Ideen noch stärker fördern, statt immer nur die Kultur zusammenzustreichen." Zumal die Zuhörer aus allen Generationen stammen, Kinder, Studenten, Eltern und Senioren sind, geeint im kollektiven Erleben guter Musik! Weiteres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Bonn“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast