Treckerpilger wieder zurück nach 6100 Kilometern und 10 Wochen

Hier kommst Du zur
Gemeinde VIERSEN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um nach VIERSEN hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde VIERSEN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4995
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Treckerpilger wieder zurück nach 6100 Kilometern und 10 Wochen

Beitragvon Sonja » Mo 10. Jul 2017, 08:28

Nach zehn Wochen und mehr als 6100 Kilometern sind Gerd Lemkens und Johannes Thodam zurück in Nettetal. Die Treckerpilger haben nie daran gezweifelt, Santiago de Compostela zu erreichen. Das hat sie am meisten berührt! Hier in Deutschland haben wir glatten Asphalt, doch in Spanien waren es "Reifenfresser". Die Radfahrer mussten teilweise sogar bergab treten, um vorwärts zu kommen. LEMKENS Dementsprechend sind von unseren Reifen etwa vier Zentimeter abgetragen, und das auch noch ungleichmäßig, so dass die letzten 2000 Kilometer ein unrundes hüpfendes Fahren waren. Wichtig war für uns das Erreichen des Ziels und das Zurückkommen. Daher traf uns Mitte Juni die Nachricht vom Tod eines Freundes, der mit seiner Frau in Südfrankreich mit dem Motorrad tödlich verunglückte. Mit ihm hatte Gerd im August eine Treckertour geplant. Das macht nachdenklich. Genaueres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Viersen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast