Einbaumtruhe aus Dorfkirche in Lugau zur kosmetischen Auffrischung abgeholt

Hier kommst Du zur
Gemeinde LUGAU
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Informationen, Neuigkeiten und Fotos hier herein!
.

Moderator: FrankKnetsch

Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich der
Gemeinde LUGAU
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Informationen, Neuigkeiten und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3046
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Einbaumtruhe aus Dorfkirche in Lugau zur kosmetischen Auffrischung abgeholt

Beitragvon Sonja » Do 1. Jun 2017, 07:22

Ein etwa 300-Kilo-Brocken Klostergeschichte ist gestern aus der Lugauer Kirche abtransportiert worden. Nach kurzem Werkstattaufenthalt wird die Einbaumtruhe ab Juli im Museum Schloss Doberlug gezeigt.Der gestrige Vormittag war für vier kräftige Männer harte Arbeit. Die historische Einbaumtruhe aus der Dorfkirche in Lugau gehört zu den Exponaten der künftigen Dauerausstellung im Museum Schloss Doberlug. Anfang Juli soll sie eröffnet werden. Nach mehreren Jahrhunderten in der dunklen Lugauer Sakristei wurde die Truhe, hergestellt aus einem einzigen Eichenstamm, erstmals wieder ans Tageslicht geholt. Die Truhe ist 2,20 Meter lang, 60 Zentimeter breit und 50 Zentimeter hoch und hat geschmiedete Eisenbeschläge zur Zierde und für einen besseren Halt. Sie wiegt etwa 300 Kilogramm. Mehr Infos ?? Gibt es HIER im Text ...


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Lugau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast