Urlaub in Torrox vorbereiten!

Ferienwohnungen, Ferienhaeuser, Studios, Appartements, Bungalows, Fincas, Villen, Camping-Stellplaetze und vieles andere mehr bis hin zu Bueroraeumen, Geschaeftsraeumen, Lagerhallen und so weiter - alles im Bereich Torrox bis zur gesamten Costa del Sol - kann man hier SUCHEN und auch FINDEN! Nuetzliche Tipps, Anregungen, sowie Kontakte ...
.
Dieser Bereich wird NICHT von der Gemeinde bestückt, sondern PRIVAT aktualisiert und nur
durch die Unterstützung von Sponsoren am Leben gehalten!

Bild * Bild
.
Forumsregeln
Offen und ehrlich miteinander, respektvoll zueinander, tolerant untereinander!
.
Dieser Bereich wird NICHT von der Gemeinde bestückt, sondern PRIVAT aktualisiert und nur
durch die Unterstützung von Sponsoren am Leben gehalten!

Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1892
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Urlaub in Torrox vorbereiten!

Beitragvon Uwe » Fr 17. Feb 2017, 14:06

JA, es ist schon wieder soweit! Nein, keine Angst, ich habe mich nicht im Kalender vertan :lol:
GENAU JETZT ist nämlich die richtige Zeit; UM SICH AUF DEN Oster- oder Pfings-Urlaub in Torrox-Costa, bzw. sogar schon auf den geplanten Sommer-Urlaub in Torrox-Costa vorzubereiten :roll:

Manch einer wird jetzt denken "Der hat sie doch nicht mehr alle, wir haben doch erst Februar!" , aber - lest erst einmal die nächsten Zeilen, dann werdet ihr schon verstehen ;-)

Erinnert ihr Euch noch an den letzten Urlaub? Wie war das denn noch mit GELD und SCHLÜSSEL? Hattet ihr da nicht auch immer wieder das Problem, "Wohin damit?" Bedenkt bitte, die Kriminalitätsrate ist ja nicht gefallen! Und auch die 'Trickdiebstähle' sind ja nicht weniger geworden! UND - im Urlaub immer den 'Nachbarn' am Strand zu bitten "Können Sie auf unsere Sachen aufpassen?" geht einem ja auch mit der Zeit auf den Keks! - Oder?

MENSCH - dabei kann es doch so einfach sein! Ein wenig nachdenken und schon findet man die Lösung! Derer gibt es doch einige -grins-

1. Man kaufe sich ein stabiles, kleines Köfferchen, mit Schloss, welches man am Strandtag beim beim befreundeten Chringuito-Wirt seiner Wahl abstellen könnte! Dahinein passen dann Geldbörse mit maximal 20 oder 30 Euro (mehr muss man ja nicht unbedingt mitnehmen), KOPIE vom Ausweis (oder den Ausweisen), Wohnungsschlüssel, eventuell Handy (sofern unbedingt notwendig) ENDE. Also ein doch recht kleines Köfferchen, vorzugsweise aus ALU. Den dazu passenden Schlüssel hängt man sich an eine stabile Kette um den Hals! ENDE. Schon KÖNNTE man den Strandspass geniessen, ohne das man jemanden belästigen müsste.

2. Noch einfacher geht natürlich LÖSUNG 2 ;-)
Ist man als PAAR unterwegs, so KÖNNTE man ja, sofern man immer den gleichen Strandplatz bevorzugt, auch die gleiche Strandbar in der Nähe aufsucht, am Vorabend beim Wirt derselben schon VORAB eine gewisse Summe hinterlegen, die man ungefähr verzehren wird. Also bräuchte man schon mal KEIN GELD mit sich herumtragen am Strandtag! Man verfügt ja über "Guthaben" ;-) Ausweis-Kopien KÖNNTE man ja auch 'hinterlegen' (Als Ausländer ist man verpflichtet sich jederzeit legitimieren zu können!) Die Kopie ist zwar kein LEGALES Dokument, aber reicht meistens erst einmal aus und man kann zumindest darauf hoffen, das der Polizist zugesteht, das man mit seinem legalen Ausweis dann nachträglich erscheint. ODER, er besteht auf eine direkte Vorlage und geht mit. Ist aber eher selten. Vor allem am Strand und in Badesachen. Ach ja, der Wohnungsschlüssel, den natürlich auch bei diesem Beispiel an einer stabilen Kette um den Hals! ENDE.

3. Eigentlich die simpelste Methode! Schon jetzt vorzubereiten:
Sowohl SIE, wie auch ER - KÖNNTEN ...
im BIKINI - in der BADEHOSE
ein kleines, wasserdichtes, Geheimfach einnähen, um dort zumindest einen zusammengelegten Geldschein und/oder einen Schlüssel einlegen zu können. ENDE.

Wie Ihr sehen könnt, es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten auf die man kommen kann - um den Tag am Strand in Ruhe genießen zu können - am einfachsten halt - OHNE HANDY! Aber, wer es unbedingt dabei haben will, der sollte schon jetzt darüber nachdenken, wie man den Strandtag am besten handhabt! JETZT ist noch Zeit dafür! Und jetzt ist auch noch genügend Zeit dafür über die richtige FLATRATE für die Urlaubszeit nachzudenken, denn es gibt tatsächlich GÜNSTIGE Möglichkeiten, wie ich ja schon an anderer Stelle berichtet habe! Wer mehr wissen will, kann mich auch gern dafür anrufen! Gern bin ich bereit zu helfen, sofern ich kann ;-)

Euer Uwe ;-) :UJ:
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Urlaub im Bereich Torrox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast