Kranke Kastanien - Ist die Rosskastanie vom Aussterben bedroht?

Hier kommst Du zur
Gemeinde WUPPERTAL
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den Gemeindebereich hinein zu gelangen:
Bild * Bild
.
Forumsregeln
Hier kommst Du zur
Gemeinde WUPPERTAL
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2776
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Kranke Kastanien - Ist die Rosskastanie vom Aussterben bedroht?

Beitragvon Sonja » So 24. Sep 2017, 11:05

Zwei sich immer mehr ausbreitende Schädlinge setzen dem Bestand der Baumart derzeit auch in Wuppertal schwer zu. Umgeben von noch saftigem Grün anderer Bäume, bilden die welkenden Blätter der mächtigen Rosskastanie im Engelsgarten einen ungewöhnlichen Kontrast. Die heruntergefallenen Blätter, die dort und unter vielen Bäumen der Gattung überall in der Stadt sowie im ganzen Land, schon seit dem Sommer zu finden sind, haben nichts mit dem Wetter zu tun. Sind sie Indiz für eine Gefahr, die aktuell deutschlandweit den Bestand aller Rosskastanien gefährdet? Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Wuppertal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast