25.03.2018 AKTIVIERT
FÜR ALLE USER VERBINDLICH:
Aufgrund der EU-DSGVO müssen auch wir
ALLE USER auf unsere Datenschutzerklärung und Erweiterung der Teilnahmebedingungen hinweisen!
Bitte lies diese in Ruhe durch!

Anschliessend bitte das eigene PROFIL aufrufen und entsprechend ergänzen!
Diese Meldung hier kannst Du jederzeit oben rechts deaktivieren!
.

Wuppertal - Extremer Fall von Animal-Hoarding! - So geht es den 54 Hunden aus der Messie-Hölle jetzt

Hier kommst Du zur
Gemeinde WUPPERTAL
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den Gemeindebereich hinein zu gelangen:
Bild * Bild
.
Forumsregeln
Hier kommst Du zur
Gemeinde WUPPERTAL
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3783
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Wuppertal - Extremer Fall von Animal-Hoarding! - So geht es den 54 Hunden aus der Messie-Hölle jetzt

Beitragvon Sonja » Mi 14. Feb 2018, 18:01

54 Hunde wurden aus einem vermüllten Haus in Wuppertal heraus geholt. Was für ein extremer Fall von Animal-Hoarding! Nun sind 26 der Tiere im Düsseldorfer Tierheim untergekommen. Es geht ihnen schon viel besser. Ab Mitte nächster Woche werden bereits neue Frauchen und Herrchen gesucht! Vorher müssen sie noch gründlichst untersucht werden. Einzelheiten hier im Link
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Wuppertal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast