WICHTIGER HINWEIS
Du möchtest gern die neusten Infos im UnserPORTAL Netz (neuer Bereich) sehen ?

Dann solltest Du GratisWegEU im Auge haben !

Alle halbe Stunde neue Informationen!

Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !

! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auch auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!

Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Barmstedt - Fürstin Charlène: Sie hat Albert verlassen! Ist die Ehe von Charlene und Albert wirklich am Ende?

Hier kommst Du zur
Gemeinde BARMSTEDT die zum HolsteinPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6402
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Barmstedt - Fürstin Charlène: Sie hat Albert verlassen! Ist die Ehe von Charlene und Albert wirklich am Ende?

Beitragvon Sonja » So 3. Mär 2019, 08:03

Fürstin Charlène von Monaco gewährt uns seltene private Einblicke in ihren Familienurlaub, den sie gerade mit ihren Zwillingen in Südafrika genießt! Fürstin Charlène macht gerade Ferien mit Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella in Afrika. Die Zwillinge sind ganz fasziniert von der Heimat ihrer Mutter. Sie sind schon echte Weltenbummler. Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella sind zwar erst vier, haben aber schon jede Menge gesehen. Nach Urlauben in Lappland und New York, reisen sie mit Fürstin Charlène gerade durch Südafrika. Am 18. Februar veröffentlichte die gebürtige Südafrikanerin ein fröhliches Video ihrer Reise. "Erste afrikanische Erfahrung", schrieb die Zwillingsmutter zu dem Clip. Darin sieht man Impressionen von malerischen Landschaften und wilden Tieren. Und natürlich sind auch Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella zu sehen, die bei der Safari offensichtlich den Spaß ihres Lebens haben. Wilde Löwen, Nilpferde, Giraffen und die kleinen Royals kommen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Für Fürstin Charlène geht damit ein Herzenswunsch in Erfüllung. In einem Interview hatte sie schon 2017 erklärt, dass sie ihren Kindern unbedingt ihre Wurzeln zeigen möchte: "Ich bin Afrikanerin und es ist mein Erbe, das wird es immer sein. Es ist in meinem Herzen und in meinen Venen. Ich kann es nicht erwarten, Jacques und Gabri hierher zu bringen. Ich freue mich darauf, wenn sie Afrika entdecken." Einzelheiten gibt es im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Barmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast