VOGELPOPULATION - Mehr naturnahe Lebensräume für heimische Tierwelt schaffen

Hier kommst Du zur
Gemeinde BARMSTEDT die zum HolsteinPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4683
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

VOGELPOPULATION - Mehr naturnahe Lebensräume für heimische Tierwelt schaffen

Beitragvon Sonja » Mi 19. Jul 2017, 06:52

Mehr naturnahe Lebensräume für die heimische Tierwelt schaffen – dafür hat sich der Nabu Barmstedt erneut im Zuge eines Berichts über die heimische Vogelpopulation ausgesprochen. Hans-Jürgen Raddatz vom Nabu Barmstedt hatte vor Kurzem über deren Bruterfolge und Storchenaufzucht im Kreis Pinneberg berichtet. Sein Fazit: "Der Wiesenvogel ist so gut wie verschwunden." Brachvögel sind keine Stammgäste mehr. Auch das Braunkehlchen sei weg. Zudem gebe es wenige Kiebitze. Die Bruterfolge der Meisen seien gering. Raddatz ging auch auf die veränderten Umweltbedingungen für die Vögel ein: "Es herrscht Nahrungsmangel durch die veränderten Temperaturen. Wegen des Klimawandels finden die Singvögel keine Raupen und Larven mehr, wenn sie sie zur Aufzucht brauchen", sagte er. Genaueres im TextHIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Barmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste