Barmstedt - Das leise Sterben und schwindende Artenvielfalt - Barmstedter beraten über Strategien gegen das Artensterben

Hier kommst Du zur
Gemeinde BARMSTEDT die zum HolsteinPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4990
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Barmstedt - Das leise Sterben und schwindende Artenvielfalt - Barmstedter beraten über Strategien gegen das Artensterben

Beitragvon Sonja » Di 20. Feb 2018, 07:53

Landschaftsveränderungen wie der Verlust von Biotopen, damit deren Abstand zueinander und die Isolation der Insekten sowie Insektizide seien verantwortlich für das Artensterben. Die Hauptmasse der Artenvielfalt seien die Insekten. Landschaft und Lebensraum sind wichtig. So lege der Bläulingsfalter seine Eier auf Rotklee ab. Denn wenn der Streifen mehrmals im Jahr gemäht wird, wird das nichts mit der Vermehrung! Weiteres im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Barmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast