Jeder fünfte Bremer ist von Armut bedroht - Wie Bremen damit umgeht

Hier kommst Du in die
Stadt BREMEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Stadt zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Stadt BREMEN!
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5168
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Jeder fünfte Bremer ist von Armut bedroht - Wie Bremen damit umgeht

Beitragvon Sonja » Do 31. Aug 2017, 07:40

Neu ist das Problem für Bremen nicht. Bereits 2014 wurde ein parteiübergreifender Ausschuss eingesetzt und sich auf 88 Maßnahmen zur Armutsbekämpfung geeinigt. Verbessert hat sich die Lage jedoch nicht. Zum einen gibt es viele Langzeitarbeitslose, die kaum noch Chancen am Arbeitsmarkt haben, zum anderen gibt es viele Alleinerziehende, die keine abgeschlossene Berufsausbildung haben und ebenfalls von Armut bedroht sind. Genaueres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „BREMEN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast