Gegen Hospizbau : Anwohner kämpfen für alte Bäume

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2188
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Gegen Hospizbau : Anwohner kämpfen für alte Bäume

Beitragvon Sonja » Fr 16. Jun 2017, 07:18

Denn in dem kleinen Park mit bis zu 100-jährigen Eichen hinter dem Gesundheitsamt an der Wurster Straße soll nach Plänen der Stadt Bremerhavens erstes Hospiz entstehen. Dafür müssten die Bäume weg, die Anwohner protestieren. Die Bäume sollen bleiben. Wo gibt es denn in der Nähe sonst so etwas Schönes? Anwohner Jörg Irmisch (58) ärgert, "dass die Entscheidung über den Standort heimlich gefallen ist". Mehr im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Bremerhaven“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast