17.02.2018 AKTIVIERT
FÜR ALLE USER VERBINDLICH:
Aufgrund der EU-DSGVO müssen auch wir
ALLE USER auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen!
Bitte lies diese in Ruhe durch!

Diese Meldung hier kannst Du jederzeit oben rechts deaktivieren!
.

Babyboom im Klinikum Curtis ist das 1000. Baby in Bremerhaven

Hier kommst Du in die
Stadt BREMERHAVEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in das Bundesland hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Stadt BREMERHAVEN!
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3344
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Babyboom im Klinikum Curtis ist das 1000. Baby in Bremerhaven

Beitragvon Sonja » Di 18. Jul 2017, 07:49

Der kleine Curtis ist 55 Zentimeter groß, 3340 Gramm schwer und vor allem, putzmunter. Bis zum Jahresende sollen in Reinkenheide mindestens weitere 1000 Babys geboren werden. Curtis wurde vor einer Woche geboren, zum selben Zeitpunkt des vergangenen Jahres hatten in dem Krankenhaus 914 Kinder das Licht der Welt erblickt. Demnach liegt die Geburtenzahl um rund 100 über der des Jahres 2016. Und die geburtenreichen Monate stehen erst noch bevor. Erfahrungsgemäß werden besonders viele Kinder im Herbst entbunden. Die Geburtshelfer rechnen damit, in diesem Jahr deutlich mehr als 2000 Kinder zu entbinden. Im vergangenen Jahr waren es 1893. Deutschlandweit werden mehr Kinder geboren, ist einer der Gründe für den Babyboom. Mehr im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Bremerhaven“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast