Helmstedter Klosterkiche feiert Reformationsjubiläum

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1863
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Helmstedter Klosterkiche feiert Reformationsjubiläum

Beitragvon Sonja » Fr 7. Jul 2017, 10:16

Konzert mit "Capella de la Torre" in der Klosterkirche! Im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 freut sich der Konvent des Klosters St. Marienberg "Capella de la Torre" am Sonntag, 23. Juli, um 19 Uhr in der Klosterkirche zu präsentieren. Im Anschluss lädt der Konvent zu Kreuzganggesprächen ein. Der Eintritt ist frei. "Capella de la Torre" ist weltweit ein führendes Ensemble für Musik der frühen Neuzeit, speziell Bläsermusik. Um die Musik vergangener Jahrhunderte für heutige Ohren lebendig werden zu lassen, finden aktuelle historische und musikwissenschaftliche Erkenntnisse ständig Eingang in die Programme von "Capella". Das Ensemble wurde 2005 von der Oboistin und Schalmeispezialistin Katharina Bäuml, Berlin, gegründet. Seitdem hat Capella in nahezu tausend Konzerten sein Publikum stets begeistert. Es ist heute das wichtigste deutsche Ensemble für Renaissancemusik. Katharina Bäuml widmet sich auch der zeitgenössischen Musik auf historischen Instrumenten. Genauere Informationen im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Helmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste