Stoppelmarkt bekommt zweite Bühne

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2270
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Stoppelmarkt bekommt zweite Bühne

Beitragvon Sonja » Mo 17. Jul 2017, 07:07

Überraschung beim Barmstedter Stoppelmarkt! Erstmals in der neueren Geschichte der Großveranstaltung wird es zwei Bühnen in der Innenstadt mit Musikprogramm geben.Der Stoppelmarkt findet in diesem Jahr von Freitag bis Montag, 18. bis 21. August, statt. Das berichtete Veranstalter Michael Sonnenberg, der das Stadtfest mit seiner Firma msi Industrievermarktung und dem Barmstedter Günter Sattler organisiert. Wie gehabt wird es die große Bühne auf dem Barmstedter Marktplatz geben, auf der im vergangenen Jahr unter anderem die Band "United Four" gespielt hatte. Neu ist die Bühne in der Reichenstraße. Sie wird die Stoppelmarkt-Meile zur Einmündung Feldstraße/Reichenstraße in diesem Jahr abschließen. Die beiden Bühnen sind eine von mehreren Neuerungen, die der Barmstedter Stoppelmarkt in diesem Jahr erfahren wird. Bereits Mitte Juni hatten Sonnenberg und sein Barmstedter Projektberater Günter Sattler mitgeteilt, dass in diesem Jahr auch die Chemnitzstraße und das Humburg-Haus in die Veranstaltungsmeile einbezogen werden. Geplant sind dort ein Stoppelmarkt-Café, ein "Markt der anderen Art" mit Kunsthandwerk und weiteren Verkaufsständen sowie die Kinder-Arena (wir berichteten). Änderungen gibt es auch an anderen Stellen der Veranstaltungsfläche: Der Autoscooter, der sonst auf dem Parkplatz an der Einmündung Feldstraße/Reichenstraße steht, wird seine Zelte nun auf dem ehemaligen Rewe-Parkplatz im Bereich Marktstraße/Küsterkamp aufschlagen. Mehr im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2270
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Jahrmarkt-Trubel in Barmstedt - Schusterstadt lädt wieder zum Stoppelmarkt ein

Beitragvon Sonja » Di 15. Aug 2017, 16:57

Vier Tage lang wird von Donnerstag, 18. August, an in Barmstedt gefeiert. An die 30.000 Besucher erwartet Organisator Günter Sattler zum Stoppelmarkt, der bunten Jahrmarktstrubel mit Karussells und Losbuden sowie Live-Musik verspricht, die erstmals auf zwei Bühnen geboten wird. Einen Bus-Shuttleservice wie im Vorjahr vom Schusterring in die Innenstadt wird es aber nicht geben. "Das hat sich nicht gelohnt", sagt Sattler. Auch der beliebte Auto-Scooter ist als Klassiker mit von der Partie. Allerdings musste sein Standort wegen der angespannten Verkehrssituation geändert werden, erklärt Sattler. Wegen der neuen Attraktionen erwartet Sattler dieses Mal sogar 30.000 Besucher, sofern das Wetter mitspielt. Stoppelmarkt: von Freitag, 18., bis Montag, 21.8., jeweils von 14 bis 24 Uhr, außer Sonntag (bis 23 Uhr). Eintritt frei. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)


Zurück zu „Barmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste