WORKSHOP IN DER GLOCKENGIESSEREI - Jeder kann in Melle-Buer eine eigene Glocke herstellen

Herzlichen Dank an User 'siggi-01' für dieses Bild!
Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Forumsregeln
Bild
Herzlichen Dank an User 'siggi-01' für dieses Bild!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1876
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

WORKSHOP IN DER GLOCKENGIESSEREI - Jeder kann in Melle-Buer eine eigene Glocke herstellen

Beitragvon Sonja » Do 24. Aug 2017, 17:07

Vor der Martinikirche gibt es die Möglichkeit am Samstag/Sonntag, 9./10. September, kleine Glocken selber zu gießen. Insgesamt entstehen an beiden Tagen 48 Glocken, hergestellt von jeweils 8 Workshop-Teilnehmern. Der Glockenguss wird dabei hautnah miterlebt. Es ist eine einmalige Gelegenheit, bei der jedermann mitmachen kann. Die Glocken können zudem mit einem Namen oder einem Symbol versehen werden. Das Endprodukt ist ein unvergängliches, klingendes Andenken. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Melle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste