Mittelalter wird lebendig beim Hochburgfest - Landsknechte und edle Ritter

Hier kommst Du in die
Gemeinde EMMENDINGEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Gemeinde EMMENDINGEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2259
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Mittelalter wird lebendig beim Hochburgfest - Landsknechte und edle Ritter

Beitragvon Sonja » Mo 28. Aug 2017, 17:37

Offizieller Beginn des Hochburgfestes am Sonntag, 3. September, ist um 11 Uhr unter Mitwirkung der Hachberger Herolde mit dem Einzug der teilnehmenden Gruppen. Ein historisches Feldlager mit Landsknechten, Bürgerwehr und Mittelaltergruppen gehört ebenso zum Rahmenprogramm wie die Darstellung alter Handwerkstechniken. Die Kaffee- und Kuchentheke wird in bewährter Weise in eigener Regie durch die Landfrauen Sexau übernommen. Das Museum ist bis 18 Uhr kostenfrei geöffnet. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Emmendingen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste