In Harburg stehen bedeutsame Bauwerke die an Vergangenes erinnern - Das historische Harburg

Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2535
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

In Harburg stehen bedeutsame Bauwerke die an Vergangenes erinnern - Das historische Harburg

Beitragvon Sonja » Sa 2. Sep 2017, 10:25

Einige davon öffnen an den Tagen des offenen Denkmals am Sonnabend, 9. und Sonntag, 10. September, ausnahmsweise ihre Türen. So zum Beispiel das Fachwerkhaus "De Graue Esel" wurde um 1645 erbaut und ist damit eines der ältesten derartigen Gebäude in Hamburg. Oder der Fernbahnhof Harburg wurde 1872 an seinem jetzigen Standort in Betrieb genommen. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Harburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste