Bingen am Rhein - Großeinsatz mit Happy End - Im Rhein treibende Person war nur Kokosnuss

Hier kommst Du in die
Gemeinde BINGEN AM RHEIN (am Glan)!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde BINGEN AM RHEIN (am Glan)!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5145
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bingen am Rhein - Großeinsatz mit Happy End - Im Rhein treibende Person war nur Kokosnuss

Beitragvon Sonja » Sa 5. Mai 2018, 16:39

Nach nur zehn Minuten ein Happy End: In Köln hat eine Radfahrerin die Polizei alarmiert, nachdem sie in Höhe des Jugendparks im Stadtteil Deutz vermeintlich eine im Rhein treibende Person gesehen hatte. Feuerwehr und Wasserschutzpolizei rückten daraufhin mit einem Großaufgebot aus und sogar ein Hubschrauber wurde angefordert. Letztlich jedoch dann Entwarnung: Bei der Person im Wasser handelte es sich lediglich um eine Kokosnuss. Genaueres im LINK
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Bingen am Rhein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste