WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL (bisher 1&1 und nun IONOS) hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !
! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!
Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Fürstenfeldbruck - Alufolie wurde bisher unterschätzt: Glänze mit diesen 3 verblüffenden Tricks - Hättest Du es gewusst?

Hier kommst Du zum Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
Die Informationen zum Wappen und zu Fürstenfeldbruck findest Du in wikipedia!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6241
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Fürstenfeldbruck - Alufolie wurde bisher unterschätzt: Glänze mit diesen 3 verblüffenden Tricks - Hättest Du es gewusst?

Beitragvon Sonja » So 5. Mai 2019, 09:20

Ist es dir schonmal aufgefallen? Alufolie hat tatsächlich zwei unterschiedliche Seiten! Während eine Seite der Folie glänzt, ist die andere Seite matt. Gibt es eine richtige Seite? In welche sollte ich mein Essen einwickeln? Klar, Alufolie ist ungemein praktisch: Einfach ein bisschen von der Rolle abziehen, abreißen, Lebensmittel abdecken oder einwickeln, fertig! Doch Alufolie besteht, wie schon der Name schon sagt, auch aus Aluminium. Und dieser Stoff steht im Verdacht, schwere Krankheiten, wie etwa Brustkrebs oder Alzheimer auszulösen. Auch wenn es noch nicht belegt ist, dass Aluminium krank macht, raten Experten dazu, dass wir unserem Körper so wenig wie möglich davon zumuten. Nicht nur verschiedene Deodorants führen unserem Körper Aluminium zu, auch aus Alufolie selber lösen sich unter bestimmten Umständen kleinste Partikel, die wir dann mitessen. Deswegen sollten wir Alufolie eher selten benutzen, rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR). Wir haben für euch Alternativen zu Alufolie herausgesucht. Besondere Vorsicht ist bei allen Lebensmitteln geboten, die besonders sauer oder salzig sind. Denn: Säure oder Salz lösen die kleinen Partikel besonders schnell aus der Alufolie, je länger die Lebensmittel dann im Kontakt mit der Folie sind, umso stärker kann die Belastung sein. Deswegen sollten wir zum Beispiel Apfelmus, Apfelstücke, Tomatenpüree, Rhabarber, Salzhering oder Essiggurke nicht mit Alufolie in Kontakt bringen. Genaueres hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Fuerstenfeldbruck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste