Barmstedt - Zahl der Insekten in Deutschland sinkt deutlich - Insektensterben sorgt für Nahrungsmangel

Hier kommst Du zur
Gemeinde BARMSTEDT die zum HolsteinPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4494
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Barmstedt - Zahl der Insekten in Deutschland sinkt deutlich - Insektensterben sorgt für Nahrungsmangel

Beitragvon Sonja » Mi 25. Jul 2018, 07:57

Viele Vögel sind auf fette Insektenbeute angewiesen. Doch was passiert, wenn diese zunehmend fehlt? Die wenigsten Menschen haben wohl schon einmal eine Schwarzkehl-Nachtschwalbe (Antrostomus vociferus) gesehen. Sie fressen heute sehr viel mehr kleine Fluginsekten als dicke Käfer oder Falter. Diese Nahrungsumstellung könnte einer der wichtigsten Gründe sein, warum die Art im Bestand abnimmt. Unklar ist aber noch, wo die Insektenzahlen abnehmen und in welchen Regionen dies den größten Einfluss auf die Vögel hat. Die Zahl der Fluginsekten ist in Teilen Deutschlands erheblich zurückgegangen. In den vergangenen 27 Jahren nahm die Gesamtmasse um mehr als 75 Prozent ab. Einzelheiten hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Barmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste