Bad Kreuznach - Trockenheit und Dürre geschädigte Landwirte fordern Soforthilfen - Landwirte erfüllen wichtige Aufgaben

Hier kommst Du in das
Gemeinde BAD KREUZNACH!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde BAD KREUZNACH!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5160
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bad Kreuznach - Trockenheit und Dürre geschädigte Landwirte fordern Soforthilfen - Landwirte erfüllen wichtige Aufgaben

Beitragvon Sonja » Di 31. Jul 2018, 16:41

Extremwetterereignisse lösen regelmäßig den Ruf nach staatlichen Hilfen für betroffene Branchen oder Bürger aus. Aktuell sind es die Landwirte, deren Ernten und Viehbestände unter der extremen Hitzeperiode leiden. Denn Dürre und Starkregenereignisse werden bei uns infolge des Klimawandels weiter zunehmen und die Landwirt erfüllen wichtige Aufgaben: Sie sorgen nicht nur für die Nahrungsmittelproduktion, sie betreiben auch sinnvolle Landschaftspflege. Die gesamte deutsche Landwirtschaft braucht dringend eine Klimaanpassungsstrategie. Landwirte müssen durch verändertes Verhalten auch selbst dafür sorgen, dass sie in Zukunft nicht in jeder neuen Extremwettersituation in existenzielle Nöte geraten. Einzelheiten hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Bad Kreuznach“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast