Berlin - Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer: Erster geschützter Radweg in Berlin eingeweiht - Grüne Farbe und Poller

Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Stadt BERLIN
Bild

- Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5397
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Berlin - Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer: Erster geschützter Radweg in Berlin eingeweiht - Grüne Farbe und Poller

Beitragvon Sonja » Do 8. Nov 2018, 17:29

Berlin kommt beim Ausbau der Radwege einen Schritt voran, auf einem ersten Abschnitt in Mitte werden Radfahrer nun mit Pollern geschützt. Der 3,50 Meter breite Streifen auf der Holzmarktstraße ist zudem grün gestrichen. Ziel sei "mehr Sicherheit für Radfahrer", teilte Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) am Donnerstag mit. Die Landesregierung will mehr Menschen dazu bringen, das Autos stehenzulassen. Dafür sollen Millionensummen in Radwege fließen. Biegbare Poller sollen Autos und Fahrräder auf einigen der Strecken trennen. Der erste Abschnitt ist 450 Meter lang und kostete rund 500 000 Euro. Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „BERLIN (Stadt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste