Interessante Studie was der Riese GOOGLE alles zu bieten hat

Bild
.
Mancher User heutzutage im Internet mag es kaum glauben, aber es gibt tasächlich noch 'Webmaster' bzw. 'Admin' der "alten Garde" die über das, was sie tun nachdenken und dahinter auch noch versuchen einen Sinn zu sehen! Aus diesem Grund gibt es diese Foren-Rubrik, in welcher ab und zu die Gedanken des Admins von UnserPORTAL zu lesen sind! Angefangen mit einem Rückblick auf die Gedanken, als UnserPORTAL gestartet wurde und lange Zeit davor!
Forumsregeln
Bild
Du befindest Dich im Forenbereich NACHDENKLICHES
.
Hier können ALLE lesen und auch ANTWORTEN! Der oberste Leitsatz lautet hier:
Offen und ehrlich MITEINANDER, TOLERANT, FAIR, sowie RESPEKTVOLL zueinander!
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2180
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Interessante Studie was der Riese GOOGLE alles zu bieten hat

Beitragvon Uwe » Di 11. Dez 2018, 11:53

In einer Zeit, in welcher die meisten User nur noch Bildchen teilen und ohne großartige eigene Aktivitäten im Netz unterwegs sind, sterben natürlich nach und nach die kleinen Plattformen aus die auf aktive Usermitwirkungen angewiesen sind. Dies passiert aber auch in den Bereichen des Internet-Riesen GOOGLE die auf eben solche Aktivitäten aufgebaut sind, in welchen User aktiv sein sollte, es aber dann doch nicht ausreichend sind.

Es wird also eine Zeit lang getestet und dann, wenn es sich nicht durchsetzt, wieder eingestellt! Ganz egal, wie gut auch immer das Konzept im Grunde genommen ist, natürlich steckt ein kaufmännischer Gedanke dahinter der von User-Zugriffen und -Aktivitäten abhängig zum Erfolg und/oder Misserfolg führt. Gerade solche Riesen wir GOOGLE greifen dann entsprechend rigoros durch und schon verschwindet unter Umständen dann wieder ein Tool von der Bildfläche.

Einen Überblick in deutscher Sprache über eben diese Entwicklungen bieten nur wenige Redakteure. Einer von ihnen ist jedoch Michael Kroker, der mit seinem Fachwissen einen sehr interessanten Blog zur Hightech- und Medienwelt betreibt und am 11.12.2018 diesen Artikel zum Thema GOOGLE veröffentlichte.
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
Uwe Jacob (Düsseldorf)
www.FairKontakt.de

weitere QuickInfos ansehen oder schau in die GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Nachdenkliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste