Wemmetsweiler - Gesundheitsprobleme? Gesunde Gewürze von Anis bis Zimt: Gewürze die wie Arzneien wirken!

Hier kommst Du in die
Gemeinde WEMMETSWEILER!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in das Bundesland hinein zu gelangen:
Bild Bild Bild Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde WEMMETSWEILER!

Bild Bild Bild Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5823
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Wemmetsweiler - Gesundheitsprobleme? Gesunde Gewürze von Anis bis Zimt: Gewürze die wie Arzneien wirken!

Beitragvon Sonja » Sa 23. Feb 2019, 08:07

Nicht nur Liebe geht durch den Magen. Richtiges Essen kann helfen, viele Gesundheitsprobleme unserer Zeit zu vermeiden. Vor allem eine Vielzahl von Gewürzen sind wahre Naturarzneien, die auch noch schmecken und kulinarischen Genüssen die richtige Würze verleihen. Wussten Sie, dass Bohnenkaffee durch eine winzige Prise Kardamom verträglicher wird? Aber das ist längst nicht alles. Die Samen, die man wegen ihrer Empfindlichkeit immer in den Kapseln kaufen sollte, regen Appetit und Verdauung an, verhindern Blähungen. Würzen können Sie sowohl Gebäck, z. B. Lebkuchen, Spekulatius, Kompotte und Süßspeisen, Punsch als auch Blutwurst, Kochschinken und kalten Braten. Kümmel: Wer zum Gänsebraten ein gut mit Kümmel gewürztes Sauerkraut reicht, hat für die Verdauung schon eine Menge getan. Kraut gilt als “Darmbesen”, der auch fette Speisen durchfegt. Und Kümmel unterstützt die Gallentätigkeit und verhütet Blähungen. Er passt natürlich auch zu allen anderen Braten, zu Kartoffel- und Gemüsegerichten. Wer nicht so gerne auf Kümmelkörner beißt, kann entweder gemahlenen Kümmel verwenden oder Kümmel in einem Leinensäckchen mit in den Kochtopf geben. Lorbeer! krönte nicht nur antike griechische Dichter. Heute ist er wegen seiner Bitterstoffe und ätherischen Öle eine Verdauung fördernde, aromatische Zutat zu Sauerkraut, Bratensoße, Kartoffeleintöpfen und Gemüsesuppen. Genaueres gibt hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Wemmetsweiler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast