WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL bisher 1&1 und nun IONOS, hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt auch schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Bremen - Bremer Zoll sieht sich gut für möglichen harten Brexit vorbereitet: Herausforderung Drogenschmuggel

Hier kommst Du in die
Stadt BREMEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Stadt zu gelangen:
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der
Stadt BREMEN!
Bild * Bild
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6064
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bremen - Bremer Zoll sieht sich gut für möglichen harten Brexit vorbereitet: Herausforderung Drogenschmuggel

Beitragvon Sonja » Mi 3. Apr 2019, 09:09

Das Hauptzollamt Bremen sieht sich beim Seegüterumschlag auch für einen möglichen harten Brexit gut gerüstet. Sollte es zu einem ungeregelten Ausstieg Großbritanniens aus der EU kommen, müsste jede von dort kommende oder dorthin adressierte Ware vom Zoll abgefertigt werden, sagte die stellvertretende Leiterin des Hauptzollamts Bremen, Nicole Tödter, am Dienstag. Das würde bei der Containerabfertigung im Bremerhavener Überseehafen eine Mehrarbeit von voraussichtlich drei Prozent für die Zollbeamten bedeuten. "Dadurch wird es zu keiner Verzögerung kommen", so Tödter. Nicht absehbar sei, welche europäischen Häfen künftig Containerschiffe aus Übersee ansteuern werden, wenn sie nicht mehr wie bisher ihre Ware in Großbritannien umschlagen sollten. Bremerhaven, Hamburg, Antwerpen und Rotterdam könnten dann verstärkt angefahren werden. Eine der größten Herausforderungen des Hauptzollamts Bremen sei weiterhin der Drogenschmuggel, sagte Zolloberamtsrat Holger Sprung. Einzelheiten gibt es hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „BREMEN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste